Zurück zur Übersicht

12. Juni 2017

Festival für Kunst und Kirche

By | Tune In | No Comments

Ein Wort von Chris Daza, Malawi, führt fort, was im letzten TUNE IN über ARTreach gesagt wurde. Dazu einige Bilder von der schönen “Nacht des Glaubens. Festival für Kunst und Kirche” vom 2.Juni in Basel

„Kunst kann auf äusserst wirkungsmächtige Weise Gottes Wahrheit vermitteln – auch ohne das tragende Medium des Wortes. Aus unterschiedlichen Gründen können viele Menschen das unmittelbar verkündete Evangelium nicht mehr hören – oder noch nicht hören. Deshalb brauchen Millionen von Menschen aller Altersstufen einen Künstler. Nicht damit dieser sie mit Antworten anpredige, sondern damit er sie in ihren Fragen begleite und geleite – ein Maler, ein Sänger, ein Komponist, ein Musiker, ein Tänzer, ein Bildhauer, ein Dichter. Er wird ihren Fragen Gestalt verleihen. Er wird Aspekte der Schöpfung filigranartig sichtbar machen. Er wird den Kunstempfänger dazu bringen, seinen kleinen Finger auszustrecken, um zu versuchen, das Unsichtbare anzurühren; er wird seine Vorstellungskraft bewegen und ihn einladen, eine Wirklichkeit hinter dem augenfällig Vordergründigen zu entdecken.“

NdG 2017
NdG 06.2017

Zurück zur Übersicht