Monthly Archives

Oktober 2014

Luke Gasser (2. v. r.) bei der Laudatio durch ARTS+ Präsident Beat Rink. SEA-Generalsekretär Matthias Spiess (1. v. l.) überreichte zuvor den PrixPlus, ARTS+ Geschäftsführer Timo Schuster führte gekonnt durch den Gala-Abend (Bild: Georg Rettenbacher).

“The Making of Jesus Christ” gewinnt den PrixPlus 2014

By Neuigkeiten, Kulturfenster, PrixPlus, Presse No Comments

Es war keine leichte Entscheidung. Letztlich traf sie die ARTS+ Jury aber einstimmig. Luke Gasser erhält den PrixPlus 2014 für seine aktuelle, zeitlose und perfekt in Szene gesetzte Dokumentation „The Making of Jesus Christ“.

Der Rockmusiker und Filmemacher nahm den wichtigsten Preis der christlichen Kulturszene in der Schweiz im Rahmen des ARTS+ Kulturfensters Ende Oktober im Winterthurer gate27 entgegen. Spontan bedankte er sich mit dem A-cappella-Song “I Just Want To See His Face” von den Rolling Stones. Read More

Im ARTS+ Interview: Rahel Studer, Gewinnerin des PrixPlus Förderpreises 2014

By Kulturfenster, PrixPlus, Video No Comments

„Tapestry of Trust“: Mit Musik Bilder kreieren, mit warmer Stimme und kunstvoller Poesie über die Liebe, das Leben und das Staunen erzählen, das vermag Milya-Rahel Studer.

Drei Tage brauchte sie mit ihrer Band Milya in Winterthur, dann war das Debut-Album eingespielt. Die Herzen der Zuhörer berührt die Zerbrechlichkeit, Melancholie und Zartheit.

Mit ihrem Debutalbum hat sie auf Anhieb den PrixPlus Förderpreises 2014 gewonnen. Im ARTS+ Interview erzählt Rahel über die Hintergründe ihrer Musik, ihrem Glauben und ihrem künstlerischen Schaffen.

Der wichtigste Preis der Szene zeichnet Kunstschaffende aus, die mit ihrem Schaffen den christlichen Glauben thematisierten und zur Diskussion in der Schweizer Öffentlichkeit angeregt haben.

Das Interview fand im Rahmen des Kulturfensters 2014 am 25. Oktober 2014 statt.

Interview und Video: Georg Rettenbacher, georg.rettenbacher@web.de
Schnitt: Matthias Spiess (Tussig Dank!), mspiess@each.ch

> Rahel Studer und Milya mit Desert Seed im MOODS – feat. Simone Baur, Tanz

Im ARTS+ Interview: Luke Gaser, der Gewinner des PrixPlus 2014

By PrixPlus, Video No Comments

“The Making of Jesus Christ”: Am Filmfestival in Warschau feierte Luke Gassers Doku-Essay Premiere, am Nevada-Festival in Las Vegas gewann er den Award als bester Dokumentarfilm.

Das Publikum ist bewegt und erschüttert, die Filmkritiker sind begeistert vom „besten und ehrlichsten Jesus-Film seit langem“ (katholischer Mediendienst Schweiz).

Deswegen und weil es wirklich eine der sehenswertesten “Jesus”-Verfilmungen schlechthin ist, erhält Luke Gaser den PrixPlus 2014. Im ARTS+ Interview erzählt Luke über die Hintergründe seines Films, seinem Glauben und seinem künstlerischen Schaffen.

PrixPlus: Der wichtigste Preis der Szene zeichnet Kunstschaffende aus, die mit ihrem Schaffen den christlichen Glauben thematisierten und zur Diskussion in der Schweizer Öffentlichkeit angeregt haben.

Das Interview fand im Rahmen des Kulturfensters 2014 am 25. Oktober 2014 statt.

Interview und Video: Georg Rettenbacher, georg.rettenbacher@web.de
Schnitt: Sandra Triolo (Tussig Dank!), triologo@googlemail.com

> The Making of Jesus Christ – Official Trailer